Zamomo – Netzwerk für Unternehmen und Forschungseinrichtungen

Auf dieser Seite werden Informationen für Unternehmen und Forschungseinrichtungen zur Verügung gestellt, um mögliche Partnerschaften zu erleichtern und gemeinsam Forschungsprojekte zu ermöglichen. Viele Firmen haben sich auf Dienstleistungen für Projekte aus Universitäten und Hochschulen spezialisiert, um mit ihrem Know-How als Zulieferer oder Partner zu unterstützen.

Für die Forschungseinrichtungen ist dies stets ein großer Vorteil, da sie meist eine große Auswahl an möglichen Partnern haben. Diese Plattform soll daher Unternehmen unterstützen, weitere Aufträge in Forschungsprojekten zu generieren und den Kontakt zwischen beiden Parteien vereinfachen.


Vorteile für Unterhmen:

  • Überblick zu möglichen Auftraggebern in F&E
  • Schnellere und leichtere Kontaktaufnahme
  • Möglichkeit zur weiteren Einnahmequelle
  • Positionierung in einem speziellen Marktsegment

Vorteile für Forschungseinrichtungen:

  • Großer Überblick zu möglichen Kooperationspartnern in verschiedenen Projekten
  • Relativ schnelle Auftragsvergabe und Firmenfindung
  • Transparenter Einblick in registrierte Firmen
  • Bewertungen durch andere Forschungsprojekte

Wie funktioniert Zamomo?

Unternehmen und Forschungseinrichtungen können sich auf dieser Seite registrieren / einschreiben, um öffentlich angezeigt werden. Beide Seiten bekunden damit ihr Interesse an einer möglichen Kooperation oder Tätigkeit in einem Forschungsprojekt. Die Anmeldung erfolgt im Moment noch „per Hand“, bis wir ein geeignetes System zur automatischen Verwaltung aufgebaut haben. Später sollten Änderungen oder neue Einträge aber kein Problem mehr darstellen.

Warum wir das machen:

Wir arbeiten eigentlich im Marketing und haben mit Forschungsprojekten in dieser Art wenig zu tun. Da viele unserer Kunden jedoch auf solche Projekte angewiesen sind und dies auch gerne tun, haben wir uns dazu entschlossen eine Seite für dieses Thema aufzubauen und jedem Interessierten die Möglichkeit zu geben, sich bei uns zu melden, um einen besseren und leichteren Kontakt zu möglichen Forschungspartnern aufzunehmen.